Projekt ECOWIN: Schmetterlings-Vielfalt nachhaltig erhöht.

Ein in den Südmährischen Projekt-Weingärten nach 10 Jahren wiederholtes Biodiversitäts-Monitoring zeigt den Erfolg der Projektmaßnahmen artenreiche Weingarten-Begrünung und Biologische Schädlingsbekämpfung

Im Projekt ECOWIN wurden 2009-2012 insgesamt 1300 Hektar Weingärten auf Ökologische Bewirtschaftung umgestellt. Ein 2019 wiederholtes Schmetterlings-Monitoring zeigte in allen ökologisch bewirtschafteten Weingärten im Schnitt eine 30 %-ige Erhöhung der Biodiversität der Tagschmetterlinge. Mehr Informationen zu dem sensationellen Ergebnis unter folgendem Link.